Einkaufswagen

Allgemeine Vertragsbedingungen

Vorinformation zum Vertragsabschlussprozess

Diese Webseite www.twonav.com ist Eigentum von COMPEGPS TEAM S.L., mit CIF B63123962 und Gesellschaftssitz in C/ Draper 13 08350, Arenys de Mar, Barcelona, (Spanien).

Die allgemeinen Vertragsabschlussbedingungen regulieren die Fernverkaufsbeziehung zwischen COMPEGPS TEAM S.L. und dem Nutzer oder Kunden im Sinne der rechtlichen Bestimmungen, insbesondere des Gesetzes 7/1998 vom 13. April über allgemeine Vertragsabschlussbedingungen, des Gesetzes 3/2014 vom 27. März, mit dem die Neufassung des Textes des allgemeinen Gesetzes zum Schutze der Verbraucher und Nutzer modifiziert wird, des königlichen Erlasses 1906/1999 vom 17. Dezember 1999, mit dem der telefonische oder elektronische Vertragsabschluss mit allgemeinen Bedingungen geregelt wird, des Organgesetzes 15/1999 vom 13. Dezember über den Schutz personenbezogener Daten, des Gesetzes 7/1996 vom 15. Januar über die Ordnung des Einzelhandels, und des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über die Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und den elektronischen Handel.

COMPEGPS TEAM S.L. behält sich das Recht vor, Änderungen an den allgemeinen Vertragsabschlussbedingungen, die ihm angebracht erscheinen, ohne vorherige Ankündigung vorzunehmen. Diese Modifizierungen können in irgendeiner der rechtlich zulässigen Formen über die Website erfolgen und sind während der Zeit, in der sie auf der Web veröffentlicht sind, verbindlich, bis sie in gültiger Weise durch spätere ersetzt werden. Dessen ungeachtet behält COMPEGPS TEAM S.L. sich das Recht vor, in bestimmten Fällen besondere Vertragsabschlussbedingungen, die diese allgemeinen Bedingungen überwiegen, anzuwenden, wenn es zweckmäßig erscheint, was in zeit- und formgerechter Weise mitgeteilt wird.

Ziel der Webseite ist es, für Informatikprodukte zu werben und diese anzubieten. Sie können ebenfalls einen Newsletter abonnieren, um Angebote zu den genannten Produkten oder allgemeinen Informationen zur Informatikbranche, die Sie interessieren könnten, zu erhalten.

Die Laufzeit des Vertrags ist an die Übergabe des Produkts gebunden, unbeschadet des Rechts auf Vertragsrücktritt.

Sie als Nutzer oder Kunde erklären ausdrücklich, die Nutzungsbedingungen und diese allgemeinen Vertragsabschlussbedingungen zur Kenntnis genommen, verstanden und akzeptiert zu haben. In derselben Weise erklären Sie, volljährig zu sein und die notwendige Rechts- und Handlungsfähigkeit zu den Zugang zu den Websites von COMPEGPS TEAM S.L. und den Vertragsabschluss über diese zu besitzen.

Für den Erwerb unserer Produkte können Sie sich an die entsprechende Abteilung unseres Online-Shops wenden.

Um Online-Einkäufe tätigen zu können, ist es notwendig, sich als Nutzer dieser Web registrieren zu lassen. Dazu können Sie den entsprechenden Bereich direkt auf der Webseite aufsuchen. Gemäß den Bestimmungen des Organgesetzes 15/1999 über den Schutz personenbezogener Daten informiert COMPEGPS TEAM S.L. die Nutzer, dass die persönlichen Daten, die während des Registrierungsvorgangs und des späteren Einkaufs aufgenommen werden, in eine Datei, für die wir haften, zu dem Zweck gespeichert werden, die vom Nutzer eingeleiteten Aktionen abzuwickeln und spätere Aktionen, die sich daraus ergeben, zu bearbeiten. COMPEGPS TEAM S.L. informiert ebenfalls über die Möglichkeit, die Rechte auf Einsicht, Berichtigung, Löschen und Einwendung über ein Schreiben an die Anschrift C/ Draper 13 08350, Arenys de Mar, Barcelona (Spanien) oder per E-Mail an wahrzunehmen.

Der Nutzer wird darauf hingewiesen, dass im Augenblick der Registrierung automatisch ein Profil in dem sozialen Netzwerk go.twonav.com angelegt wird, wo er auf die Privatsphärenpolitik zugreifen kann.

Solange Sie uns nichts Gegenteiliges mitteilen, gehen wir davon aus, dass sich Ihre Daten nicht geändert haben. Sie verpflichten sich, uns jede Änderung mitzuteilen, und wir haben Ihre Zustimmung, diese Daten zu dem Zweck zu benutzen, die Beziehung zwischen den Parteien zu festigen.

Während des Kaufvorgangs müssen Sie sich mit den mitgeteilten Nutzernamen und Passwort identifizieren. Diese Daten sind nicht öffentlich. Sie sind dafür verantwortlich, die während der Kundenregistrierung erhaltenen ID und Passwort vertraulich und verantwortungsbewusst zu behandeln und sie nicht Dritten zugänglich zu machen. In Ihrem Kundenbereich können Sie jederzeit die registrierten Informationen ändern. In demselben Bereich haben Sie Zugang zu einer Liste Ihrer früheren Bestellungen. Dies ist nur ein Konsultationsbereich, der aber bearbeitet werden kann und es dem Nutzer gestattet, Einträge, die anzuzeigen nicht notwendig ist, zu löschen.

Nach Beendigung des Kaufvorgangs erhält der Kunde per E-Mail eine entsprechende Bestätigung. Es ist unumgänglich, dass der Nutzer während des Kaufvorgangs eine gültige E-Mail-Adresse angibt. Wenn Sie innerhalb von 24 Stunden nach Beendigung der Bestellung keine Bestätigung erhalten haben, setzen Sie sich mit COMPEGPS TEAM S.L. über das Kundenbetreuungstelefon (+34) 932 431 993 oder per E-Mail an in Verbindung.

Alle Inhalte der Web sind in deutsche Sprache.

Beim Erhalt des Produkts an der angegebenen Lieferadresse erhält der Kunde eine Rechnung oder eine Abschrift seiner Bestellung.

Angebot und Gültigkeit

Wenn es sich um ein Produkt im Sonderangebot handelt, werden stets neben seinen wesentlichen Eigenschaften auf der Angebotspreis und die Gültigkeit des Sonderangebots genannt.

In Erfüllung der gültigen Vorschriften bietet COMPEGPS TEAM S.L. Informationen über alle Artikel im Verkauf, zu deren Eigenschaften und den Preisen an. Dessen ungeachtet behält COMPEGPS TEAM S.L. sich das Recht vor, die über seine Webseite angebotenen Produkte durch ein Einfaches Ändern des Inhalts der Seite zurückzuziehen, zu ersetzen oder zu ändern. Die in jedem Moment auf der Web angebotenen Produkte werden von den jeweils gültigen allgemeinen Vertragsabschlussbedingungen geleitet. Das Unternehmen hat ebenfalls das Recht, jederzeit und ohne Vorankündigung den Zugang zu den genannten Produkten nicht mehr anzubieten.

Die wesentlichsten Eigenschaften der Produkte

Zu den in unserem Online-Shop angebotenen Produkte gehören eine Fotografie und die wesentlichen Produkteigenschaften; diese Informationen werden vom Hersteller selbst bezogen. Die Farbe des Produktes ist, so wie sie auf dem Foto zu erkennen ist, nicht verbindlich. Sie wird in den Produkteigenschaften identifiziert.

Garantien

Alle auf der Webseite angebotenen Produkte genießen eine Handelsgarantie des Lieferanten. COMPEGPS TEAM S.L. verfügt über einen Kundendienst, und solange die Garantie gültig ist, kann der Kunde diesen in Anspruch nehmen, indem er sich an COMPEGPS TEAM S.L., an den Kundendienst, per E-Mail an oder an die Verkaufspunkte des Lieferanten wendet. Im Zweifelsfalle wenden Sie sich an das Kundenbetreuungstelefon (+34) 932 431 993 oder per E-Mail an .

EROSKI, S. COOP. haftet bei fehlenden Konformitäten aller auf der Webseite angebotenen Produkte, die sich innerhalb einer Frist von zwei Jahren ab der Auslieferung manifestieren. COMPEGPS TEAM S.L. verfügt über einen Kundendienst, und während der genannten Frist kann der Kunde diesen in Anspruch nehmen, indem er sich an COMPEGPS TEAM S.L., an den Kundendienst, per E-Mail an oder an die Verkaufspunkte des Lieferanten wendet. Im Zweifelsfalle wenden Sie sich an das Kundenbetreuungstelefon (+34) 932 431 993 oder per E-Mail an .

Preise

Der Verkaufspreis für alle Produkte ist in Euro angegeben und beinhaltet die Mehrwertsteuer (MwSt.).

Falls irgendeine weitere Steuer fällig wird, wird dies angegeben.

Versandkosten

COMPEGPS TEAM S.L. liefert seine Produkte in alle Welt. Die möglicherweise anfallenden Zollgebühren gehen immer zulasten des Kunden.

Die Versandkosten werden angezeigt, sobald die Lieferanschrift eingegeben und das Gewicht der erworbenen Produkte berechnet worden sind. Bevor die Bezahlung vorgenommen wird, wird der Gesamtbetrag für den Kauf angezeigt.

Im Falle von Verzögerungen oder bei Fragen und Einzelheiten zum Versandt kontaktieren Sie für weitere Informationen mit: .

Wenn der Kunde seinen eigenen Transporteur beauftragen will, informiert er uns, und die Übergabe der Bestellung wird vorgenommen.

Während des Kaufvorgangs spezifiziert der Kunde die gewünschte Versandart, und der Preis variiert je nach Gewicht, Lieferzeit und Transporteur. Im Falle von Verzögerungen oder bei Fragen und Einzelheiten zum Versandt kontaktieren Sie für weitere Informationen mit: .

*Wenn der Kunde seinen eigenen Transporteur beauftragen will, informiert er uns, und die Übergabe der Bestellung wird vorgenommen.

Zahlungsweisen

Der Kunde kann für die Bezahlung seiner Bestellung eine der folgenden Optionen wählen. Während des Kaufvorgangs gibt er die Option seiner Wahl bekannt.

Kreditkarte VISA oder MASTERCARD:

Alle Operationen, die mit der Übermittlung von persönlichen oder Bankdaten verbunden sind, erfolgen in einem sicheren Umfeld, einem Server, der auf der Standard-Sicherheitstechnologie SSL (Secure Socked Layer) basiert. Alle Informationen, die Sie uns zusenden, reisen verschlüsselt durch das Netz.

Die Daten zu ihrer Kreditkarte werden direkt in der Seite der Bank auf deren Verkaufspunktterminal eingegeben und werden in keinem Server von COMPEGPS TEAM S.L. eingegeben oder registriert.

Wenn Sie mit VISA oder MASTERCARD bezahlen, werden immer die folgenden Daten von Ihnen verlangt: Kartennummer, Gültigkeitsdatum und Validierungscode, der mit den letzten drei Ziffern in Kursivschrift auf der Rückseite der VISA oder MASTERKART angegeben wird. Auf diese Weise kann eine bessere Garantie zur Sicherheit der Transaktion erreicht werden.

Diese Zahlungsweise ist nur für das Web gültig.

Wenn der Kaufpreis eines Einkaufs in betrügerischer Weise oder durch unrechtmäßige Nutzung der Kartennummer bezahlt worden ist, kann der Karteninhaber die sofortige Stornierung der Belastung verlangen. In einem solchen Falle werden die Belastung und die Gutschrift auf den Konten des Lieferanten und des Karteninhabers so schnell wie möglich durchgeführt. Wenn der Kauf allerdings tatsächlich vom Karteninhaber durchgeführt worden ist und die Rückerstattungsforderung nicht Folge der Wahrnehmung des Rechts auf Vertragsrücktritt oder Vertragsauflösung ist und somit in unrechtmäßiger Weise eine Annullierung der entsprechenden Belastung gefordert wurde, ist der Karteninhaber gegenüber COMPEGPS TEAM S.L. zur Entschädigung der infolge dieser Annullierung entstandenen Schäden und Benachteiligungen verpflichtet.

Zahlung per Banküberweisung:

Wenn Banküberweisung gewählt worden ist, erhalten Sie zusammen mit der Bestätigung Ihrer Bestellung eine E-Mail mit den Bankdaten von COMPEGPS TEAM S.L.

Bei der Durchführung der Überweisung ist es sehr wichtig, die Bestellnummer sowie Vor- und Nachnamen anzugeben, und dass die Überweisung innerhalb von 3 Tagen nach Datum der Bestätigung der Bestellung durchgeführt wird, um sie validieren zu können.

Wenn wie wollen, können Sie uns einen Beleg über die Überweisung per E-Mail an zusenden. In jedem Fall aber wird die Bestellung erst dann als effektiv betrachtet, wenn unsere Verwaltungsabteilung die Bankbestätigung der Überweisung erhält.

Denken Sie daran, dass die Bezahlung in EURO erfolgen muss, und dass sämtliche Kommissionen bei Devisenwechsel und Bankkommissionen zu Ihren Lasten gehen.

Wenn Banküberweisungen von außerhalb Spaniens vorgenommen werden, ist es sehr wichtig, bei Durchführung der Überweisung Ihrer Bank mitzuteilen, dass neben den Kommissionen am Ursprungsort auch die Bankkommissionen und Aufwendungen Ihres Instituts übernommen werden. Sollte dem nicht so sein, kann COMPEGPS TEAM S.L. den Versand Ihrer Bestellung stoppen, da nicht der volle Verkaufspreis erhalten worden ist.

Die möglichen Wechsel- und Bankkommissionen gehen zulasten des Kunden.

PayPal:

Ermöglicht ein sicheres und bequemes Bezahlen im Internet. Das Netzwerk von PayPal basiert auf der bestehenden Infrastruktur von Bankkonten und Kreditkarten, um eine globale Lösung für Bezahlungen in Echtzeit zu schaffen. PayPal bieten eine Dienstleistung, die speziell für diejenigen gedacht ist, die mit den Mechanismen einer herkömmlichen Bezahlung nicht zufrieden sind.

Weiter Informationen bei PayPal. https://www.paypal.com.

Ausführung der Bestellung

COMPEGPS TEAM S.L. verpflichtet sich, die Bestellung ab den Folgetag des Eingangs auszuliefern.

Envialia:

  • Spanien (Halbinsel): etwa 1-2 Arbeitstage
  • Spanien (Balearen/Kanaren/Ceuta/Melilla): etwa 2-3 Arbeitstage

UPS:

  • Europäischen Union: etwa 2-3 Arbeitstage

DHL:

  • Außerhalb der Europäischen Union: etwa 2-3 Arbeitstage

Die Verfügbarkeit der von COMPEGPS TEAM S.L. angebotenen Produkte kann je Kundennachfrage variieren. Obwohl COMPEGPS TEAM S.L. den Stock regelmäßig aktualisiert, kann es vorkommen, dass das vom Kunden gewünschte Produkt momentan vergriffen ist. Wenn die Bestellung aufgrund fehlender Verfügbarkeit nicht durchgeführt werden kann, benachrichtigt COMPEGPS TEAM S.L. den Kunden per E-Mail, sobald von dieser Situation Kenntnis erhalten worden ist. Die Frist für diese Mitteilung überschreitet in keinem Falle maximal 30 Tage. COMPEGPS TEAM S.L. kann eine doppelte Option anbieten: dem Kunden ohne Preiserhöhung ein Produkt von ähnlicher oder höherer Qualität anzubieten, oder außer bei gerechtfertigten und durch COMPEGPS TEAM S.L. nachweisbaren Gründen innerhalb desselben Zeitraums die für die annullierte Bestellung bezahlten Summen zurückzuerstatten. Für den Fall, dass COMPEGPS TEAM S.L. die Gutschrift nicht innerhalb der genannten Frist durchführt, kann der Käufer die Bezahlung der doppelten geschuldeten Summe fordern, unbeschadet seines Anspruchs auf Entschädigung.

Recht auf Vertragsrücktritt, Rückgaben und Reklamationen

Der Käufer verfügt über eine Frist von maximal vierzehn Kalendertagen ab dem Datum, an dem der Kunde das Produkt erhält, um ohne Strafgebühren und ohne Angabe von Gründen vom Vertrag zurückzutreten.

Um das Recht auf Vertragsrücktritt in Anspruch zu nehmen, muss eine telefonische Mitteilung an (+34) 93 243 19 93 erfolgen, oder man wendet sich per E-Mail an , sendet ein Schreiben an unsere Postanschrift C/ Draper 13 08350, Arenys de Mar, Barcelona (Spanien), oder man benutzt das Formular auf https://support.twonav.com, um einen Vertragsrücktritt zu beantragen.

Wie wird das Recht in Anspruch genommen

Die Anträge auf Durchführung der Rechte werden in folgender Weise gemacht:

  • Antrag auf Zugriff, Korrektur, Löschung oder Widerspruch
  • Vor- und Familienname des Betroffenen
  • Anschrift für Mitteilungen
  • Datum und Unterschrift
  • Fotokopie des Personalausweises des Betroffenen
  • Belegdokumentation

Wenn das Recht sich auf eine Berichtigung bezieht, muss außerdem vorgelegt werden:

  • Fehlerhafte Daten
  • Durchzuführende Korrektur

Wenn das Recht sich auf eine Löschung bezieht, muss außerdem vorgelegt werden:

  • Rücknahme der vom Betroffenen gegebenen Zustimmung
  • Daten, die gelöscht werden sollen

Sollte der Antrag nicht den genannten Bedingungen entsprechen, fordert der Verantwortliche für die Datei eine Verbesserung an.

Gemäß den Bestimmungen aus Artikel 103, Gesetz 3/2014 vom 27. März, mit dem die Neufassung des Textes des allgemeinen Verbraucherschutzgesetzes modifiziert wird, sind Lieferungen von Dienstleistungen oder Gütern, die gemäß den Spezifizierungen des Verbrauchers angefertigt wurden oder deutlich personifiziert sind, oder solche, die aufgrund ihrer Natur nicht zurückgegeben werden können oder schnell verderben oder verfallen, vom Vertragsrücktritt ausgeschlossen.

Die Rückgabe

Der Kunde muss das Produkt zurücksenden an oder direkt abgeben bei COMPEGPS TEAM S.L., C/ Draper 13 08350, Arenys de Mar, Barcelona (Spanien), ohne unnötige Verzögerung und in jedem Falle innerhalb einer Frist von vierzehn Tagen ab dem Datum, an dem der Vertragsrücktritt formuliert wird. Diese Frist gilt als Erfüllt, wenn der Kunde die Rückgabe vor Beendigung dieser Frist durchführt.

Der Kunde übernimmt die Kosten für die Rückgabe des Produkts.

In jedem Falle müssen Produkte, die zurückgegeben werden, sich in einem perfekten Zustand befinden, unbenutzt und in ihrer Originalverpackung. Es wird daher darum gebeten, um Probleme auf dem Transport zu vermeiden, sicherzustellen, dass das Paket hinreichend geschützt und versiegelt ist. Wir werden nach Erhalt seinen Zustand prüfen. Sobald wir überprüft haben, dass der/die Artikel sowie die möglichen Komponenten, Zubehör, Werbegeschenke und Dokumentation vollständig und im perfekten Zustand sich, werden wird das bezahlte Geld zurückerstatten.

Rückerstattung der Bezahlung

Die Rückerstattung der vom Kunden bezahlten Summen erfolgt über dieselben Zahlungsmedien, die auch der Kunde benutzt hat, es sei denn, etwas Anderes sei vereinbart worden. COMPEGPS TEAM S.L. kann die Rückerstattung verzögern, bis das Produkt, Motiv des Vertragsrücktritts, erhalten wurde, oder bis der Kunde einen Beleg über die Rückgabe vorlegt, je nachdem, welche Bedingung zuerst erfüllt wird.

Im Falle einer ungerechtfertigten Verzögerung der Rückgabe der bezahlten Summen durch COMPEGPS TEAM S.L. kann der Kunde die Rückgabe der doppelten Summe verlangen, unbeschadet seines Rechts auf Entschädigung, wenn diese die genannte Summe überschreiten sollte.

Rückgabe fehlerhafter Produkte

Wenn das Produkt sich nicht ein einem guten Zustand befinden sollte und die Gründe dafür nicht dem Kunden angelastet werden können, hat dieser das Recht auf Rückgabe des Produkts, indem er COMPEGPS TEAM S.L. über die Gründe dafür über irgendeinen der in diesen Vertragsabschlussbedingungen genannten Kommunikationswege informiert, ohne dass dadurch dem Kunden irgendwelche Kosten entstehen würden. Diese Rückgabe, weil das Produkt defekt ist oder sich in einem schlechten Zustand befindet, gilt nicht als Vertragsrücktritt.

COMPEGPS TEAM S.L. verpflichtet sich, die Kosten für die Rückgabe zu übernehmen und das Produkt gegen ein neues gemäß den Konditionen, die im Moment des Verkaufs akzeptiert worden sind, einzutauschen. Wenn der Kunde eine Reklamation vorlegen will, befindet sich die Niederlassung von COMPEGPS TEAM S.L. in C/ Draper 13 08350, Arenys de Mar, Barcelona (Spanien) oder per E-Mail an wahrzunehmen.

Rechtsprechung

COMPEGPS TEAM S.L. behält sich die Möglichkeit vor, die ihm opportun erscheinenden zivil- oder strafrechtlichen Schritte aufgrund einer unerlaubten Nutzung seiner Websites und Inhalte oder aufgrund einer Nichteinhaltung dieser Bedingungen einzuleiten.

Die Beziehung zwischen dem Nutzer und dem Dienstleister wird von den gültigen Bestimmungen, die auf spanischem Territorium anwendbar sind, geregelt. Bei Kontroversen zwischen den Parteien können diese ihren Konflikt einem Schiedsgericht vorlegen oder sich an die ordentliche Rechtsprechung unter Beachtung der Bestimmungen zu Gerichtsbarkeit und Zuständigkeit wenden. COMPEGPS TEAM S.L. hat seinen Sitz in BARCELONA, Spanien.

Datum: 15 de Dezember de 2017