Einkaufswagen


Tappeiner Tre cime di Lavaredo Referenz ID: 1599

Quelle: Tappeiner

Maßstab: 1:35.000

Format: Topographisch

Dateigröße: 8.48 Mb

Auflösung: 3.6 m/px

Version: 2012

8,04 $


Lage

Der Verlag Tappeiner, gegründet von Jakob Tappeiner im Jahr 1961, hat eine bemerkenswerte Geschichte in der Fotografie und Verlagswelt. Nach einer Ausbildung in Wien gründete Tappeiner "Tappeiner Werbefoto", das sich zunächst auf Werbe- und Landschaftsfotografie konzentrierte. In den 1970er Jahren veröffentlichte der Verlag seine ersten illustrierten Bände und Wanderführer. Ab den 1980er Jahren erlangte Jakob Tappeiner über die Grenzen der Provinz hinaus Ruhm für seine Luftaufnahmen. Sein illustrierter Band "Von den Dolomiten zum Ortler" erregte großes Interesse. Es folgten prestigeträchtige Aufträge, darunter auch von Enzo Ferrari. Der Verlag Tappeiner war der erste, der Luftkarten für Wanderungen entwickelte. Über die Provinzgrenzen hinaus erlangte der Verlag Tappeiner Ruhm mit seinen illustrierten Bänden und Büchern über Reinhold Messner sowie neuerdings auch mit seinen Outdoor- und Freizeitführern.

Die Tappeiner Einzelkarten Karten, insbesondere die Tappeiner Tre cime di Lavaredo, heben sich durch ihre Genauigkeit und Liebe zum Detail hervor. Diese topografischen Karten enthalten reichhaltige und genaue Informationen wie Höhenkurven, Verkehrswege (von Autobahnen bis Fusswege), Sehenswürdigkeiten, Ansiedlungen, Städte, Naturparks, etc... alles im Massstab von 1:35.000 und einer Auflösung von 3.6 m/px. Um einen hohen Grad an Echtheit zu erzielen, geben Sie die Karten am Besten in 3 Dimensionen wieder.